Angebote zu "Sabine" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Kanzler, Sabine: Die Perfekte Bewerbung
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Perfekte Bewerbung, Titelzusatz: Das persönliche Erfolgskonzept bei der Jobsuche, Autor: Kanzler, Sabine, Verlag: Vahlen Franz GmbH // Vahlen, Franz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bewerbung // Makroökonomie // Ökonomik // Makroökonomik // Betriebswirtschaft // Betriebswirtschaftslehre // allgemein, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 282, Reihe: Vahlen Praxis, Informationen: CD-ROM, Gewicht: 540 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Nesthocker - Familie zu verschenken (DVD)
29,49 € *
zzgl. 4,00 € Versand

29 Folgen: 1. Pilot Kinder aus dem Haus und Ehemann zum Teufel geschickt: Marianne Brandt will jetzt endlich das Leben genießen. Doch dann kommt alles anders: Tochter Tina trennt sich von ihrem Freund, Sohn Oliver kehrt der Bundeswehr den Rücken und Schwiegermama Lotte will nicht im Altersheim bleiben. Ehe sie sich versieht, hat Marianne die Bude wieder voll. - Sympathische Serie um eine resolute Power-Mama. 2. Ohne Mama geht es nicht Mariannes Sohn Oliver lernt die junge Maja kennen. Er will sie finanziell unterstützen, damit sie eine Model-Ausbildung beginnen kann. Um das nötige Geld zusammen zu bekommen, plant er einen Frühstücksservice. Doch die Bank verweigert ihm den Kredit. So bedient er sich heimlich an Oma Lottes Erspartem. Als er auch noch seiner Mama den Wagen mopst, hängt der Hausssegen endgültig schief. 3. Eine für alle Marianne überredet ihre Schwiegermutter Lotte, auf Probe in ein Seniorenheim zu ziehen. Das passt der resoluten Oma überhaupt nicht. Gemeinsam mit Enkel Oliver schmiedet sie Pläne, um Mariannes Vorhaben zu verhindern. Die freut sich unterdessen auf ein Wochenende mit ihrer besten Freundin Inge in einer Schönheitsfarm. Doch die Entspannung lässt auf sich warten: Kaum dort angekommen, bricht zuhause alles zusammen. 4. Reif für die Insel Marianne ist von der Jobsuche entmutigt. Umso größer ist die Überraschung, als ihre Freundin Inge ihr zwei Tickets für ein Mallorca-Wochenende inklusive Hotel schenkt. Der Haken an der Sache: Die Reise ist für sie und ihren Freund Jan gedacht. Nur hat sie dem gerade den Laufpass gegeben. 5. Start mit Hindernissen Mariannes Freundin Inge macht einen überraschenden Vorschlag: Sie möchte gemeinsam mit ihr ein Reisebüro eröffnen. Als Mariannes Exmann Jan von ihrer Geschäftseröffnung erfährt, schenkt er ihr eine exotische Dekoration für das Büro. Bei Marianne stößt das Präsent auf wenig Freude. Sie möchte den Weg in die Selbstständigkeit aus eigener Kraft schaffen. 6. Wenn du denkst, du denkst ... Marianne sieht sich ein Ladenlokal an, zu dem auch eine Wohnung gehört. Sie beschließt, das Haus aufzugeben und in die Wohnung zu ziehen. Bei ihrer Familie stößt das auf wenig Begeisterung. Sohn Olli soll in einer WG unterkommen und für Nina hat sie eine Wohnungsbesichtigung arrangiert. Schwiegermama Lotte zieht bei Theo ein. Doch dann kommt alles anders: Lotte und Theo landen im Krankenhaus, Olli bekommt das WG-Zimmer nicht und Nina ist schwanger. Nur: von wem? 7. Fliegender Wechsel Zuwachs im Haus der Brandts: Ollis Freundin Maja zieht nach einem Krach mit ihren Eltern bei Olli ein. Die beiden sorgen bald für erhebliche Unruhe. Doch Marianne hat noch größere Probleme: Für die Zulassung ihres Reisebüros braucht sie eine Unterschrift von Freundin Inge, die gerade im Urlaub in Amerika ist. Kurzerhand schlägt Marianne ihrer Schwiegermama Lotte einen Deal vor: Wenn sie die Unterschrift besorgt, hat sie einen Wunsch frei. 8. Happy Birthday Der neue Vermieter des Reisebüros, Herr Tessendorff, verbietet Marianne, die Wohnung über dem Büro an Jenny zu vermieten. Auch den Hof darf sie nicht mehr benutzen. Marianne lässt sich das allerdings nicht bieten und geht auf Konfrontationskurs. Auch bei Marquardt und Nils, von Nina immer noch im Unklaren gelassen, wer der Vater ist, herrscht dicke Luft. Da setzen bei Nina plötzlich die Wehen ein. 9. Höhenflüge Olli hat einen neuen Job: Für einen Musikagenten soll er Künstler betreuen. Er hofft, durch die Arbeit endlich als Musiker entdeckt zu werden. Als erstes muss er sich um den Geigenvirtuosen Juri Horvasz kümmern. Eine undankbare Aufgabe. Auch Marianne hat es nicht leicht: Der Streit mit Vermieter Tessendorff geht vor Gericht und Jan will seinen Flugschein machen. Marianne fühlt sich deshalb vernachlässigt. 10. Vor Gericht Olli gibt seinem Vater Theo ein paar Tipps ins Sachen Liebe: Falls er Jenny mit einem fremden Mann sieht, solle er cool bleiben. Olli setzt daraufhin Nils auf Jenny an, um seinen Vater zu testen. Marianne und Jan haben für diese Spielchen keine Zeit: Den Prozess gegen Tessendorff verlieren sie. Der hat neue Pläne mit dem Reisebüro und will eine "Videothek für Erwachsene" eröffnen. 11. Zug um Zug Olli hat einen neuen Auftrag von Henning erhalten: Er soll sich um die Starfotografin Linda Lessinger kümmern. Zu dumm, dass Olli vergessen hat, ein Zimmer zu buchen. Da alle Hotels voll sind, quartiert er Linda kurzerhand in Lottes Zimmer ein. Bei Nina läuft dagegen alles nach Plan: Nils kümmert sich liebevoll um den kleinen Anton und Marquardts Intrige ist nach hinten losgegangen. 12. Neues Nest, neues Glück Theo und Freundin Jenny wollen ihr zweijähriges Jubiläum feiern. Um ungestört zu sein, schicken sie Lotte ins Kino. Doch die hat andere Pläne. Es kommt zum Streit und Lotte macht sich auf den Weg zu Marianne. Doch die will ihre Schwiegermama sofort wieder zurück zu Theo bringen. Lotte reicht es endgültig: Sie haut ab und übernachtet bei Joseph. 13. Zusammenleben Marianne sucht einen neuen Job, muss sich aber erstmal um die Familie kümmern. Schwiegermutter Lotte kann nicht mehr bei Joseph bleiben und will nicht zu Theo und Jenny zurück. Doch Marianne gibt nicht nach. Olli fliegt unterdessen aus der WG, weil er ein Saufgelage von Mario ausgenutzt hat und mit Esther angebandelt hat. Prompt steht er wieder bei Marianne vor der Tür. 14. Wasser marsch Inge erzählt Marianne von ihrer neuen Liebe Lutz. Doch bevor sie ins Detail gehen kann, gesellt sich Jenny zu ihnen. Ihr ist schlecht und sie lässt alle im Glauben, sie sei schwanger. Um diese Lüge auch vor Theos Mutter Lotte bestehen zu lassen, hat sie extra zu viele Negerküsse und Rollmöpse gegessen. Damit Nils einen freien Tag hat, nimmt Nina den kleinen Anton mit ins Büro. Am Abend berichtet ihr Nils von seinem neuen Jobangebot. Doch dafür müsste er nach Frankfurt ziehen. 15. Eifersüchtig Marianne und Jan sind seit 500 Tagen zusammen und feiern das mit einem romantischen Frühstück. Doch ein Notruf aus der Firma stört die Idylle. Marianne muss ins Büro. Lotte macht einen Spaziergang mit Hündchen Queenie zu Joseph. Doch der spielt gerade mit zwei Damen Boccia. Voller Eifersucht zettelt Lotte einen Streit an. 16. Ring-Fahndung Jan will Marianne einen Heiratsantrag machen. Doch das geht gründlich daneben. Erst verschwindet Hündchen Queenie mit dem Ring, dann nimmt ihn Olli versehentlich mit auf eine Reise nach London. Auch bei Theo und Jenny steht eine Hochzeit an. Doch als Theo erfährt, dass Jennys Schwangerschaft nur vorgetäuscht ist, gibt er ihr den Laufpass. 17. Familienzuwachs Marianne ist mit der Eröffnung des Showrooms beschäftigt, da erhält sie einen Anruf von Jan: Seine Ex-Frau Kathrin und die Kinder hatten einen Autounfall. Jan bittet sie, sich um die Kinder Mäxchen und Paula zu kümmern. Marquardt hat ganz andere Sorgen: Sein neu entwickeltes Marketing-Konzept kommt nicht an. Er braucht die Hilfe seiner Ex-Chefin Nina und fordert ihre Wiedereinstellung. 18. Aussichtslose Fälle Jan ist noch immer bei seiner verunglückten Ex-Frau und Marianne versorgt weiter Mäxchen und Paula. Doch auch der Alltag im Sanitärhandel Brinckmann fordert sie. So muss sie kurzerhand bei einem verzweifelten Kunden das Badezimmer reparieren. Nach getaner Arbeit freut sie sich auf einen gemütlichen Abend mit Jan. Doch plötzlich stehen wieder einmal sämtliche Nesthocker vor der Tür. 19. Nase im Wind Beim Aufräumen nach ihrer Geburtstagsparty stürzt Marianne die Kellertreppe hinunter. Im Krankenhaus wacht sie wieder auf. Da sie nicht schwer verletzt ist, darf sie eigentlich wieder nach Hause. Doch sie beschließt, sich eine Auszeit von ihrer anstrengenden Familie zu nehmen. Selbst in der Klinik geht der Stress allerdings unvermindert weiter. Kurzerhand macht sich Marianne mit Bettnachbarin Marlene auf den Weg nach Barcelona. 20. Überraschungsgast Herr Valentin will Nina mit der Leitung einer Tochterfirma beauftragen. Doch bei einer gemeinsamen Präsentation mit Marquardt haut dieser sie erneut in die Pfanne. Dagegen läuft es für Marianne beruflich prächtig. Ihre Badezimmerentwürfe sind bei einer Ausschreibung in die Endrunde gekommen. Doch Jan ist sauer, weil sie mit Ex-Mann Theo Essen geht und dem Tramper Leo das Gartenhaus als Bleibe angeboten hat. 21. Das Traumteam Hektik bei der Firma Brinkmann: Achim versucht, einen Millionenauftrag an Land zu ziehen. Indessen wirft Jenny Mariannes Badezimmermodell herunter, das sofort in 1000 Stücke zerspringt. Marianne bittet den Architekten des Projektes, Alexander Paul, um Hilfe. Und gemeinsam mit Achim und Alex reparieren sie über Nacht das lädierte Modell. 22. Getrennte Wege Die Firma Brinkmann ist mit dem Großauftrag von Max Assauer voll ausgelastet. Besonders Marianne ist gefragt, aber nicht nur beruflich: Assauer hat sich in sie verliebt. Franzi prahlt indessen vor ihren Klassenkameraden, dass Jan ihr Lover sei. Entsetzt zitiert ihre Lehrerin Jan in die Schule, und trifft so auf ihre alte Urlaubsliebe. 23. Leichen im Keller Beim Gassi gehen mit Quennie sieht Lotte, wie Nachbar Kleinert auf etwas einschlägt. Dazu hört sie schreckliche Schreie. Wenig später trägt Kleinert einen zusammengerollten Teppich aus dem Haus. Leo will Lotte bei ihren Schnüffeleien helfen. Marianne und Jan haben indessen andere Dingen im Kopf: Jan findet die junge Lehrerin Veronica immer noch sehr attraktiv. Und Marianne kommt Max Assauer allmählich näher. 24. Liebeskarussell Jan genießt ein romantisches Dinner mit Veronica. Die nutzt die Gunst der Stunde und verführt Jan. Am nächsten Tag kommt es zur großen Aussprache zwischen Jan und Marianne. Sie beschließen, getrennte Wege zu gehen. Besser läuft es für Nina. Mit dem Architekten Alexander Paul ist es Liebe auf den ersten Blick. Und als sie für eine Bademodenschau einen schicken Pool sucht, kann ihr Alexander gleich helfen. 25. Dreiergespann Nach Jans Auszug fordert Marianne eine höhere Miete von ihren Mitbewohnern. Lotte sucht sich deshalb einen Job als Kellnerin. Doch Leo vertreibt sich die Zeit lieber mit seiner neuen Flamme Linda und ihrer Freundin Andrea. Diese baggert Leo so unverhohlen an, dass Linda die beiden wütend alleine lässt. 26. Reine Nervensache Max Assauer und Marianne machen einen Sonntagsausflug. Aber Max ist enttäuscht, als Marianne nicht auch den Abend mit ihm verbringen will. Zudem passt es ihm nicht, dass Theo wieder öfters bei ihr auftaucht. Der muss unterdessen mit Lotte einen Staubsauger kaufen. Dabei wird er Zeuge einer gnadenlosen Feilscherei seiner Mutter, was ihm letztendlich sogar einen Flirt vermasselt. 27. Außer Konkurrenz Marianne ist im Stress: Sie gestaltet eine Homepage für die Firma Brinkmann und hat deshalb wenig Zeit für Max. Doch mit einem Trick gelingt es ihm, Marianne auf seinen alten Bauernhof zu lotsen und die beiden genießen einen unvergesslichen Abend. Währenddessen hat Lotte der Ehrgeiz gepackt. Sie will mit Queenie an einer Hundeschau teilnehmen. 28. Hochgefühle Nina und Alex fällt es schwer, Beruf und Privatleben in Einklang zu bringen. Besonders Nina hat Probleme mit der neuen Situation und es kommt zum Streit. Doch nach der Versöhnung macht ihr Alex sogar einen Heiratsantrag. Soweit sind Leo und Lina noch nicht, aber immerhin kann er sie überzeugen, dass er es ernst meint. Doch Linda ist nicht die einzige, die ein Auge auf Leo geworfen hat. 29. Entscheidung aus Liebe Die Vorbereitungen für die Hochzeit von Nina und Alex laufen auf Hochtouren. Doch beiden ist anzumerken, dass ihnen das Ganze zu schnell geht. Im Standesamt fällt dann die Entscheidung: Sie lieben sich, aber heiraten wollen sie lieber doch nicht. Marianne und Max fassen den Entschluss, zusammen zu ziehen, allerdings alleine. Das passt Lotte und Leo natürlich überhaupt nicht .Bonusmaterial:DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kapitel- / Szenenanwahl - Animiertes DVD-Menü - DVD-Menü mit Soundeffekten - Superkult-BookletDarsteller:Andreas Elsholz, Christian Wunderlich, Felicitas Woll, Gesche Tebbenhoff, Jana Hora, Kai Lentrodt, Margret Homeye, Nina Hoger, Ralph Schicha, Sabine Postel, Tanja Wedhorn, Thomas Balou Martin

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
ISBN frau Macht karriere
21,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Frauen sind ebenso gut ausgebildet wie Männer. Dennoch ist der Minijupe auf dem Weg durch die Hierarchien noch immer viel zu selten anzutreffen. Die Last der einseitig verteilten Gebärfähigkeit ist nur ein Grund von vielen. Wesentlicher ist dass die Arbeitswelt von Anbe ginn eine 100-prozentige Männerwelt war und sämtliche Spielchen und Regeln von Männern erfunden und gepflegt wurden und werden. In diese männlichen Rahmen - bedingungen weibliche Mitspieler zu integrieren ist nicht einfach für beide Seiten nicht. Wie es theoretisch möglich ist und praktisch von erfolgreichen Frauen erreicht wurde zeigen Elisabeth Rizzi (Sachteil) und Sandra Willmeroth (Portraits) in ihrem Buch. Es arbeitet sich in einem fundierten Sachbuchteil nicht nur unermüdlich durch sämtliche relevanten Studien zum Thema. Es zieht auch die richtigen Schlüsse daraus. Vor allem aber lässt es in jedem Kapitel mindestens eine Frau zu Wort kommen lässt die mit festem Tritt auf der Karriereleiter steht. Einige erklimmen gerade erst die untersten Sprossen. Andere sind schon ganz oben angelangt. Und dennoch ähneln sich ihre Erfahrungen und ihre Ratschläge die sie hier preisgeben. Für mehr Frauen in Top-Positionen braucht es Pionierinnen die den Weg ebnen und die Männer langsam an die weibliche Präsenz gewöhnen. Dabei hilft dieses Buch. Es zeigt die Schwierigkeiten denen Frauen auf ihrem Weg nach oben begegnen und gibt umfangreiche Tipps wie sie bewältigt werden können. Do s and Don ts und worauf frau zu achten hat. Die Autorinnen: Elisabeth Rizzi ist Journalistin Autorin und seit 2011 Mitglied der Geschäftsleitung bei der Corporate-Publishing Agentur Swisscontent zu der auch das Frauenmagazin WOMEN in Business gehört. Zuvor arbeitete sie als Redaktorin und freie Mitarbeiterin für diverse Zeitungen und Zeitschriften so zum Beispiel für die NZZ die Handelszeitung das Anlegermagazin Stocks und diverse Fachpublika tionen im Banken- und Versicherungsbereich. Sandra Willmeroth ist ebenfalls Journalistin und Autorin und zudem Chefredaktorin des KMU-Kundenmagazins der AXA Winterthur. Zuvor war sie unter anderem Ressortleiterin der Handelszeitung und der Annabelle Redaktorin des Tages-Anzeigers und eben falls Mitglied der Geschäftsleitung bei Swisscontent. 2009 erschien ihr bislang erfolgreichstes Buch Exgüsi. Inhaltsverzeichnis: 1. Vorwort von Sabine Hauptmann 2 Einleitung 3. Einstieg in die Karriere Machen Sie sich bemerkbar Tue Gutes und sprich darüber Frau und Macht Mentoring Richtig vernetzt Petra Lindemann 4. Frau als Chef Weibliche Führung Frauen als Feinde der Frauen Die Einsamkeit an der Spitze Akzeptanz und Autorität gewinnen Karin Oertli Yvonne Lang Ketterer 5. Nobody is perfect Zermürbende Mehrfachbelastung Mut zur Lücke Den Partner miteinbeziehen Zeit für die eigene Erholung Monika Jänicke Barbara Frei 6. Gläserne Decke Hilfe ich komme nicht mehr weiter! Wie steche ich meinen Kollegen bei der Beförderung aus? Wann ist es Zeit für einen Tapetenwechsel? Inga Beale 7. Weiterbildung Unterschiedliche Ziele der Geschlechter Wie viel Weiterbildung ist nötig? Wann ist die erste Weiterbildung fällig? Berufsbegleitend Vollzeit modular oder als Einheit? Gabriela Manser 8. Kind und Karriere Früh und flexibel versus spät und bewusst Berufliches Abstellgleis Wege zur Kinderbetreuung Teilzeitkarriere Isabel Afonso Alice Chalupny Nadja Schildknecht 9. Wiedereinstieg Oft nur ein Minipensum nach der Babypause Echte Aussteigerinnen Wiedereinstieg schon vor dem Ausstieg planen Wie halte ich meine Netzwerke warm? Was bringt eine professionelle Standortbestimmung? Wie gehe ich vor bei der Jobsuche? Anne-Françoise Baer Bösch 10. Frauenquoten Quote vs. Freiwilligkeit Heiner Thorborg 11. Quellenverzeichnis 12. Nützliche Infos und Adressen

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Die perfekte Bewerbung
17,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile auf einen Blick - Bewerbungsunterlagen: So überzeugen Sie mit Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen - Vorstellungsgespräch: Mit diesen Themen müssen Sie rechnen - Auf CD-ROM: Muster und Checklisten für die erfolgreiche Jobsuche auf Papier und online Zum Werk Gezeigt wird der komplette Bewerbungsvorgang von der Stellenauswahl über die persönliche Stärkenanalyse, von der Bewerbungsmappe bis hin zum Vorstellungsgespräch. Einen wichtigen Raum nehmen auch die Hinweise zum strategischen Vorgehen ein. Inhalt Die Basis für Ihr Vorgehen finden - Womit Sie sich beschäftigen müssen - Ihre persönliche Lage (Befindlichkeit) - Klären Sie Ihre Ausgangssituation! - Ihre Erfahrungen und Kenntnisse - Anzeigenanalyse als Voraussetzung - Das Anschreiben - Wie sieht sie denn nun aus, eine gute Bewerbung? - Wege zum Job - Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Wege - Sich präsentieren mit verschiedenen Medien - Vor- und Nachteile - Ihr Vorstellungsgespräch Hintergründe... und was Sie darüber wissen sollten - Regeln im Bewerbungsverfahren - Soft Skills - schmückendes Beiwerk oder zentraler Wettbewerbsvorteil? - Wie Personaler ticken - Zeugnisse und warum manche Wert auf Vollständigkeit legen - Der Entscheidungsprozess - wie läuft der eigentlich ab? Autorin Sabine Kanzler ist erfahren als Coach und Karriereberaterin. Sie weiss, worauf Personalentscheider achten, wie Entscheidungen in Unternehmen fallen und wie man sich als Bewerber optimal darauf vorbereitet. Zielgruppe Für Bewerber und Jobsucher.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
KIWI
5,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Lena ist 29, single und hat drei Freundinnen, auf die sie zählen kann. Mit den Männern läuft es gerade nicht so toll, dafür liebt die Wahlhamburgerin ihren Job als Lehrerin - mal abgesehen von den nervigen Eltern und den faulen Kolleginnen. Als die Rektorin ihr eine doppelte Klassenleitung unterschieben will, packt sie der Frust und das Fernweh. Schon lange träumt Lena davon, eine Auszeit zu nehmen und alles hinter sich zu lassen. Schliesslich fasst sie einen Entschluss: kündigen und für ein Jahr durch Neuseeland reisen. Dort landet sie zunächst bei ihrer Studienkollegin Sabine, die in der Nähe von Auckland ein Weingut betreibt. Lena geniesst ihre neue Freiheit und lernt endlich segeln. Da taucht plötzlich ihre Flugzeugbekanntschaft wieder auf: Neill, ein gut aussehender und charmanter Ire, ist auf Jobsuche und dazu schwer an Lena interessiert. Die zwei beginnen eine heisse Affäre, obwohl Lena weiss, dass er nicht ihr Traummann und dazu ein Hallodri ist. Viel besser gefällt ihr der Segellehrer Paul. Doch der taut nie so richtig auf. Immer wenn es gerade knistert, macht er sich aus dem Staub. Was ist bloss los mit dem Kerl? Lenas Aufenthalt in Neuseeland wird zu einer Achterbahnfahrt der Gefühle. Die Ereignisse überschlagen sich. Am Ende geht sie zurück nach Hamburg - viel früher als geplant. Aber wird sie dort glücklich?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Die perfekte Bewerbung
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile auf einen Blick - Bewerbungsunterlagen: So überzeugen Sie mit Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen - Vorstellungsgespräch: Mit diesen Themen müssen Sie rechnen - Auf CD-ROM: Muster und Checklisten für die erfolgreiche Jobsuche auf Papier und online Zum Werk Gezeigt wird der komplette Bewerbungsvorgang von der Stellenauswahl über die persönliche Stärkenanalyse, von der Bewerbungsmappe bis hin zum Vorstellungsgespräch. Einen wichtigen Raum nehmen auch die Hinweise zum strategischen Vorgehen ein. Inhalt Die Basis für Ihr Vorgehen finden - Womit Sie sich beschäftigen müssen - Ihre persönliche Lage (Befindlichkeit) - Klären Sie Ihre Ausgangssituation! - Ihre Erfahrungen und Kenntnisse - Anzeigenanalyse als Voraussetzung - Das Anschreiben - Wie sieht sie denn nun aus, eine gute Bewerbung? - Wege zum Job - Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Wege - Sich präsentieren mit verschiedenen Medien - Vor- und Nachteile - Ihr Vorstellungsgespräch Hintergründe... und was Sie darüber wissen sollten - Regeln im Bewerbungsverfahren - Soft Skills - schmückendes Beiwerk oder zentraler Wettbewerbsvorteil? - Wie Personaler ticken - Zeugnisse und warum manche Wert auf Vollständigkeit legen - Der Entscheidungsprozess - wie läuft der eigentlich ab? Autorin Sabine Kanzler ist erfahren als Coach und Karriereberaterin. Sie weiß, worauf Personalentscheider achten, wie Entscheidungen in Unternehmen fallen und wie man sich als Bewerber optimal darauf vorbereitet. Zielgruppe Für Bewerber und Jobsucher.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
KIWI
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lena ist 29, single und hat drei Freundinnen, auf die sie zählen kann. Mit den Männern läuft es gerade nicht so toll, dafür liebt die Wahlhamburgerin ihren Job als Lehrerin - mal abgesehen von den nervigen Eltern und den faulen Kolleginnen. Als die Rektorin ihr eine doppelte Klassenleitung unterschieben will, packt sie der Frust und das Fernweh. Schon lange träumt Lena davon, eine Auszeit zu nehmen und alles hinter sich zu lassen. Schließlich fasst sie einen Entschluss: kündigen und für ein Jahr durch Neuseeland reisen. Dort landet sie zunächst bei ihrer Studienkollegin Sabine, die in der Nähe von Auckland ein Weingut betreibt. Lena genießt ihre neue Freiheit und lernt endlich segeln. Da taucht plötzlich ihre Flugzeugbekanntschaft wieder auf: Neill, ein gut aussehender und charmanter Ire, ist auf Jobsuche und dazu schwer an Lena interessiert. Die zwei beginnen eine heiße Affäre, obwohl Lena weiß, dass er nicht ihr Traummann und dazu ein Hallodri ist. Viel besser gefällt ihr der Segellehrer Paul. Doch der taut nie so richtig auf. Immer wenn es gerade knistert, macht er sich aus dem Staub. Was ist bloß los mit dem Kerl? Lenas Aufenthalt in Neuseeland wird zu einer Achterbahnfahrt der Gefühle. Die Ereignisse überschlagen sich. Am Ende geht sie zurück nach Hamburg - viel früher als geplant. Aber wird sie dort glücklich?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot